Holzskulpturen (Adler, Totempfähle...) als Filmrequisite für neue Kinofilmproduktion

Registriert: Juni 22nd, 2016, 7:39 am

Juni 22nd, 2016, 7:53 am #1

Ich bin gerade auf der Suche nach passenden Film-Requisiten für den Kinofilm "Es war einmal Indianderland" (basierend auf dem gleichnamigen Roman des Hamburger Autors Nils Mohl, ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2012). Speziell gucke ich mich derzeit nach großen Adlerskulpturen (ich sag jetzt einfach mal: so um die 150cm hoch) aus Holz um. Eventuell bin ich aber auch an diesen Motiven interessiert: Totempfähle, Eulen, Wildschweine und Füchse. Da das Budget der Produktion relativ klein ausfällt, erhoffe ich mir die Skulpturen für den benötigten Zeitraum ausleihen zu können (selbstverständlich gegen eine kleine Leihgebühr). Ich bin für jede Hilfe diesbezüglich sehr dankbar. Alles Weitere (sprich details zur Produktion, genaue Termine usw.) lässt sich denke ich besser per Telefon (0157355357039) oder Email klären.

Ich würde mich freuen, wenn ich hier den ein oder anderen Tipp bekommen könnte.

Gruß
Carl

Zitat
Like
Share

Confirmation of reply: